Autoersatzteile - Deutschland
0 CHF : 0.00

Modellübersicht für CITROËN Ersatzteile

80 verschiedene Modelle in der Auswahl, bitte Eingaben konkretisieren, um exakt passende Teile herauszufiltern

Autoteile für CITROËN zum günstigen Preis

TOP CITROËN Baureihen

Modell nach Baujahr auswählen

Nur Teile passend zu CITROËN anzeigen, lediglich Angabe des Baujahrs Ihres Modells und entsprechend PKW-Teile bestimmen
hochwertige CITROËN Autoteile zu Discountpreisen kaufen

In den Anfangsjahren der europäischen Automobilgeschichte ist der Name Citroën stets sehr hoch gehandelt worden. Citroën stand für Innovation, soziales Engagement, ausgefallenes Marketing und Kundenservice, wie er heute Standard ist. Andre Citroën begann 1919, um sich zunächst auf Frankreich zu konzentrieren. Ohnehin hatte Ford sich bereits mit billigen Modellen einen Teil des europäischen Kuchens gesichert, und Opel wie auch Mercedes drängten nach oben. So schaffte sich Citroën eine Marktlücke, die noch nicht erkannt wurde.

Er entwarf Autos, die mehr als 100 km/h schnell fuhren und mit spektakulären Werbespots in Kinos angepriesen wurden. Laufend meldete Citroën neue technische Entwicklungen, die sofort serienmäßig angeboten wurden. Citroën schuf den ersten Wagen mit einem Frontantrieb, beschleunigte die Elektronik im Auto und ließ immer wieder aufsehenerregende Werbefilme drehen. Die Qualität der Autos war gesichert, da alle Mitarbeiter sehr wohlwollend behandelt wurden. Wer bei Citroën arbeitete, kam in den Genuss einer Betriebsrente, einer Betriebskrankenkasse, konnte seine Kinder zur Betreuung in einem Kindergarten abgeben und sich kulturell betätigen, da Citroën Orchester und Vereine gründen ließ. Auch die Kunden wurden sorgsam umworben. Eine Reparatur eines Modells von Citroën war mit Festpreisen und Pauschalen transparent und günstig. Auch das Leasing beim Auto geht auf Citroën zurück. Erst als Citroën verstarb, begannen die ersten Probleme technischer Art. Nach 1945 wurde wieder neu gestartet und mit Michelin war ein kompetenter Partner im Boot.

Es ging wieder spektakulär los. Für die Landwirte wurde der 2CV konstruiert, der später zum Kultauto werden sollte und den Namen Ente erhielt. Die Mittelklasse wurde bald mit dem Modell DS, der Göttin, erobert, das ebenfalls Kultstatus erhielt. Nach der Ölkrise konzentrierte sich Citroën mehr auf sparsame Modelle und schuf Kleinwagen und Mittelklassewagen zu immer günstigen Preisen, die gegen die asiatische Konkurrenz bestehen konnten. Preisgünstig sind auch alle Citroën Teile in unserem Onlineshop zu bestellen, so auch Ölfilter zu wechseln, Bremskraftverstärker, Drosselklappe, Federbein und Hauptbremszylinder.

Ihr Auto Modell wählen