Autoersatzteile - Deutschland
0 CHF : 0.00

Zündkerzen

Zündkerzen verschlissen? » Betriebsstörung bestimmen • Fehlerdiagnose • Infos zum Austausch

Nach Anlassen des Motors wird im ersten Schritt eine Zündung durch die Zündkerze hergestellt. Dieser Vorgang ist sehr sensibel und gefährlich zugleich. Der Zündschlüssel stellt die Verbindung der Batterie zur Zündspule her. Dort wird der noch schwache Strom von 12V in eine Hochspannung von mehr als 30.000 Volt umgewandelt, um dann an den Elektroden der Zündkerzen den Funken zu erzeugen, der in den Zylindern das Gemisch aus Luft und Kraftstoff in Brandt setzt. Dieser Vorgang wiederholt sich während der Fahrt in schneller Reihenfolge.

Auf dem Weg von der Spule zur Zündkerze besteht ständig die Gefahr einer elektrostatischen Entladung der Hochspannung, der mit Widerständen entgegengetreten werden muss. Zündkabel sind daran maßgeblich beteiligt. Wird die Übertragung der Spannung nicht über einen Zündverteiler geregelt, sitzen auf jeder Zündkerze je eine Zündspule. Dann muss der Widerstand über die Kerze geregelt werden. Diese Methode ist aber weniger gefährlich, da kaum noch Gefahr durch Entladung droht. Allerdings verteuert sie die Produktion erheblich. Eine weitere Störung kann an jeder Zündkerze durch Verunreinigung entstehen. Der Zündfunken springt zischen den Elektroden über und hinterlässt auf Dauer Brandrückstände. Dadurch wird der Abstand zwischen den Elektroden, wodurch ein Kurzschluss entstehen kann. Daher sind Kerzen mit einem hohen Wärmewert zu bevorzugen. Dies gilt besonders bei sehr starken Motoren mit hoher Drehzahl. Eine Kerze mit hohem Wert wird als kalt beschrieben, da sie selbst von der Wärme nicht angesteckt wird. Weiterhin muss eine Zündkerze eine Temperatur zwischen 360 bis 850°C sehr rasch erreichen, um sich selbst reinigen zu können. Wärme ist auch hier relativ zu betrachten.

Wichtig ist auch in diesem Zusammenhang, dass die Elektroden aus temperaturbeständigem Material produziert werden. Eine Legierung aus den metallen Chrom, Eisen und Nickel mit einem Kern aus Kupfer wird als besonders wirkungsvoll genannt. Beim Austausch dieser Teile sollte daher Qualität vor Preis gehen. in unserem Onlineshop werden alle Teile stets hochwertig und auch günstig bevorratet, wie auch Steuergerät, Turbolader, Wasserpumpe, Zahnriemensatz oder Zylinderkopfschrauben.

Zündkerzen ausgesuchter und führender Hersteller

Alle anzeigen

Top Amgebote für Zündkerzen

Original-Teile Suche